Krone Küblis

Ski- & Snowboardfahren

Skifahren & Snowboarden

Die Skigebiete der Davos-Klosters Mountains bieten auf 5 Bergen 300 Kilometer Piste auf 85 Abfahrten. Ob Carver, Freerider oder Snowboarder, Anfänger oder Profis, hier kommt jeder auf seine Kosten. Mit nur einem Skipass können alle Skigebiete befahren werden.

http://www.davosklosters.ch

Gotschna / Parsenn

Das grösste Skigebiet der Davos-Klosters-Mountains ist Gotschna / Parsenn. Es ist sowohl von Klosters, als auch von Davos aus erreichbar und bietet unzählige Pisten und Lifte, sowie 13 Bergrestaurants. Von Dezember bis März ist die Piste beim Sessellift Rapid jeden Freitag beleuchtet und bietet zusätzlich ein nächtliches Fahrvergnügen für Ski- und Snowboarder.

Madrisa

Im Sonnigen Skigebiet Madrisa kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Mit einfachen Pisten für die Anfänger bis zu schwarzen Pisten für die Profis ist für jeden etwas dabei. Wer es lieber spektakulärer will, misst sich beim Boardercross oder vergnügt sich im Funpark auf verschiedenen Kicker und Rails. Die Kinder finden ihr Vergnügen in der wunderbaren Sagen- und Fantasiewelt des Madrisa-Kinderlandes. Im 90'000 m2 Erlebnispark erwartet Sie eine Tubingbahn, Verkehrsparcours, Riesenslalom- und Speedstrecke und vieles mehr.

Jakobshorn

Auf dem Jakobshorn kommen vor allem diejenigen zum Zuge, die ihre waghalsigen Kunststücke auf der Halfpipe und im Funpark üben und verbessern wollen. In den gemütlichen Bergrestaurants lässts sich anschliessend feiern und chillen. Immer wieder finden am Jakobshorn Events wie beispielsweise der Freestyle-Weltcup statt.

Rinerhorn

Auf den sonnigen Pisten des Rinerhorns haben Gross und Klein ihren Spass. Zu den verschiedenen Skipisten gehört auch der Übungshang mit Zwergparcour für die kleinen, mit Zwergen und Hexen, die den Weg säumen, sowie einer Wippe und natürlich einem Zielsprung am Ende des Parcours.

Pischa

Pischa ist das grösste und sonnigste Freeride-Gebiet der Schweiz. Auf den markierten, unpräparierten und vor Gefahren gesicherten Hängen findet man ein herrliches Vergnügen im Pulverschnee.